Besucher-No:

Aktualisiert

14/11/17 

Diese doch noch nicht so populäre Tauchdestinationen kann ich besonders nach dem Boom von Dubai und dem damit verbundenen guten Reiseangeboten jeden nur ans Herz legen, besonders die Dives im indischen Ozean sind ein Traum, z.B. von Dubai aus per kurzer Wüstensafari zum Hafen von Fujayrah, wo dem Taucher dann eine fantastische Unterwasserwelt im indischen Ozean geboten wird.
 

Da uns dieser Teil von den V.A.E auch wesentlich besser (aber NUR was das tauchen angeht) gefallen hat, haben wir den letzten Trip DIREKT an die Ostküste - sprich direkt in den Oman gelegt, wo wir dann in direkter Strandlage zu den besten Tauchgebieten waren und uns Transferzeiten von Dubai aus sparen konnten.

 

Also ab nach Dubai oder in den Oman
 

[Traumtauchziele] [Thailand] [Malediven] [Seychellen] [Ägypten] [Südsee] [Indonesien] [Malaysia] [Karibik] [VAE/Oman] [Dubai] [Oman] [USA] [Singapur] [Vietnam] [Philippinen] [Tauchbasen] [Hotels] [Anreisetips] [Kontakt] [Ueber uns] [Englisch Version] [NaiYang_Guesthouse]