Besucher-No:

Aktualisiert

08/09/17 

Diese Stadt hat mich persönlich überrascht, ein wenig erinnert Philadelphia an New York, nur alles ca. 10 x kleiner, mit ca. 1,5 Mio Einwohner zeigt das auch schon, wo Philli (so liebevoll von den Amis genannt) im Ver gleich zu anderen US-Metropolen steht.

Diese Stadt hat einen unvergleichlichen Südstaatenflair und lädt mit vielen gemütlichen Einkaufs und Flanierpassagen einfach für einen kurzen Stop ein.

 

Vom Airport kommt man zudem kostengünstig (ca. 5,50 US-Dollar  oneway) direkt mit dem Schnellzug (Linie R1) in die City !

Absoluter Tip, sofern man mal draussen dinieren möchte ist der Italiener “Maggiano`s” (www.maggianos-survey.com) der direkt in Little Italy liegt, asiatisch kann man natürlich vorzugsweise in China-Town dinnieren.

Und hier noch ein paar Philli-Impressionen:

[Traumtauchziele] [Thailand] [Malediven] [Seychellen] [Ägypten] [Südsee] [Indonesien] [Malaysia] [Karibik] [VAE/Oman] [USA] [New York] [Los Angeles] [Miami] [Philadelphia] [Las Vegas] [Singapur] [Vietnam] [Philippinen] [Tauchbasen] [Hotels] [Anreisetips] [Kontakt] [Ueber uns] [Englisch Version] [NaiYang_Guesthouse]