L.A. besuchten wir zuletzt diesen Sommer auf den Weg in die Südsee, selbstverständlich steht dann das komplette Programm auf den Tagesablauf:

Santa Monica
Venice Beach
Hollywood
Beverly Hills
Rodeo Drive
Walk of Fame
etc.

 

Zudem kann man mit L.A. noch einen ausgiebigen und sehr interessanten Besuch der Universal Studios oder des 1. (!!!) Disney Parks der Welt (in Anaheim) verbinden, genug zu tun gibt´s hier immer, der besondere Charme von L.A. ist aber die geniale Lage direkt am pazifischen Ozean und die damit verbundene Baywatch-Atmospähre den ganzen Tag.
Skaten, bladen oder walken an diesem gigantischen Venice und Santa Monica-Beach - sehen und gesehen werden - das ist hier eine wunderbare Beschäftigung.

 

Hoteltip in der Nähe von Venice ist das Marriott !

Hoteltip in Santa Monica ist das historische THE GEROGIAN in bester Lage

Hoteltip in Downtown von L.A. ist das durch die erste Oscarverleihung berühmte Hotel
THE ROOSEVELT direkt neben dem Chinease Theatre

 

Besucher-No:

Aktualisiert

14/11/17 

[Traumtauchziele] [Thailand] [Malediven] [Seychellen] [Ägypten] [Südsee] [Indonesien] [Malaysia] [Karibik] [VAE/Oman] [USA] [New York] [Los Angeles] [Miami] [Philadelphia] [Las Vegas] [Singapur] [Vietnam] [Philippinen] [Tauchbasen] [Hotels] [Anreisetips] [Kontakt] [Ueber uns] [Englisch Version] [NaiYang_Guesthouse]