Vorzusgweise aber mit Thai-airways oder Singapore Airlines (Boing 747-400 2 x täglich ab Frankfurt) über Singapore mit Anschlußflug nach Denpasar o.ä. ! Entweder fliegt die Silkair zu den weiteren Inseln oder man weicht auf u.g. Alternativen der Low-Cost Carrier oder auf die einheimische Garuda aus.
Alternativ aber auch direkt mit der wesentlich unkomfortablere einheimsiche GARUDA Indonesia ab Amsterdam mit Boing 747-400 nach Jakarta, Preis jeweils ab ca. 700 Euro + Tax , Garuda evtl. ein wenig billiger.

Alternativ bietet sich die auch sehr hervorragende Malyasia Airlines an, die per Boing 777 von Frankfurt oder München nach Kula Lumpur fliegt und von da aus Denpasar etc. ansteuert (Preis zur Zeit ab 650 Euro + Tax (oft uch Frühbucherspecial).
Details zur Flotte: 100 Maschinen vom Typ Boing 777, Airbus  A und Focker bzw. DHC TwinOtter, Durchschnittsalter ca 7 Jahre, große Sitzabstände mit InSeat-Video und vielen Extras, eine der Top-Airlines weltweit

O.g. Thai-Airways fliegt Denpasar von Bangkok an - Preisniveau ähnlich

Andere Alternative ist dann noch die Lufthansa, die dann auch neuerdings Kuala Lumpur anfliegt und dann sollt man auf nun genannten Discountinlandsflüge umsteigen.

Wer weiter von den Drehkreuzen Denpasar oder Jarkarta in die indonesische Inselwelt will, muß  wie gesagt dann kleinere Airlines wie Merpati Air oder halt Garuda Indonesia für die Inlandsflug wählen.


Neu ist wie gesagt auch ein No-Fills Discountflieger mit Hub in Kuala Lumpur namens Air Asia, buchbar unter www.airasia.com  (Großes Streckennetz wie:
Alor Star, Bali, Balikpapan, Bandung, Bangkok, Bintulu, Ciang Mai und Rai,, Manila, Hat Yai, Jakarta, Johor Bahru, Kota Kinabalu, KLIA, Kuala Terengganu, Kuching, Labuan, Langkawi, Macau, Medan, Miri, Narathiwat, Padang, Penang, PhuketSandakan, Singapore, Surabaya, Tawau, Ubon Ratchathani, Udon Thani und Xiamen)


Alternativ gibts hier sogar Konkurrenz im Billigflugbereich mit z.B. Lion Air unter www.lionair.co.id oder 0062-21-3154567 mit diversen Airports innerhalb Indonesiens, z.B. Ambon, Balikpapan, Bandung, Banjarmasin, Batam, Baubau, Denpasar, Fak-fak, Ho Chi Minh, Jakarta, Jogjakarta, Kendari, Kula Lumpur, Lampung, Luwuk, Mataram, Medan, Manado, Padang, Palembang, Palu, Pekan Baru, Penang, Singapore, Solo, Soroako, Sorong, Surabaya, Ternate undUjung Pandang

Ansonsten noch die www.silkair.com, die als einzige das Tauchdomizil Manado direkt von Singapore nonstop aus anfliegt - zudem auch von hier aus online buchbarist, was bei indonesischen Fluggesellschaften “noch” nicht möglich ist !

 

 

 

Besucher-No:

Aktualisiert

14/11/17 

[Traumtauchziele] [Thailand] [Malediven] [Seychellen] [Ägypten] [Südsee] [Indonesien] [Malaysia] [Karibik] [VAE/Oman] [USA] [Singapur] [Vietnam] [Philippinen] [Tauchbasen] [Hotels] [Anreisetips] [Thailand] [Malediven] [Ägypten] [Südsee] [Indonesien] [Malaysia] [Emirate/Oman] [Karibik] [Balearen/Kanaren] [USA] [Singapur] [Airporttest] [Philippinen] [Kontakt] [Ueber uns] [Englisch Version] [NaiYang_Guesthouse]