oder neuerdings auch nach Marsalam gehen etliche Charter-Angebote mit LTU, Hapag Lloyd, Condor und Air Berlin, die am meisten diese Regionen ums Rote Meer anfliegt. Hier sind Last Minute-Angebote immer für 150-250 Euro zu haben (Regulärer Preis 350 Euro), sofern man individuell bucht.
Infos zur Flott der LTU: 2 Airbus A330-300er, 7 Airbus A320-200er, 11 Airbus A320-200er und 3 Airbus A321-200er mit einem Durchschnittsalter von nur 2,6 Jahren. Neu ist hier auch die Premium-Eco selbst auf Kurzstrecken

Für Ägypten lohnt sich bei individueller Anreise das VISUM vorab bei der Ägyptischen Botschaft in Berlin zu organisieren, so vermeidet man einen evtl. nervenden Urlaubsstart am Flughafen in Ägypten, wo endlose Schlangen vorm Visa-Schalter die Regel sind.

 

Alternative Liniencarrier sind z.B. Austrian Airlines via Wien (bedient mit Lauda Air-Fluggerät)
 

 

Besucher-No:

Aktualisiert

08/09/17 

[Traumtauchziele] [Thailand] [Malediven] [Seychellen] [Ägypten] [Südsee] [Indonesien] [Malaysia] [Karibik] [VAE/Oman] [USA] [Singapur] [Vietnam] [Philippinen] [Tauchbasen] [Hotels] [Anreisetips] [Thailand] [Malediven] [Ägypten] [Südsee] [Indonesien] [Malaysia] [Emirate/Oman] [Karibik] [Balearen/Kanaren] [USA] [Singapur] [Airporttest] [Philippinen] [Kontakt] [Ueber uns] [Englisch Version] [NaiYang_Guesthouse]